11. Treffen des deutschen Netzwerkes der Anna-Lindh-Stiftung

Vom 01.- 02. Februar fand in Weimar das 11. Treffen des deutschen Netzwerkes der Anna-Lindh-Stiftung statt.

Gastgeber dieses Treffens war das West-Östlicher-Diwan-Festival Weimar, die besprochenen Themen waren folgende:

– Treffen der HoN der ALS 2009 in Göteborg und EuroMed
– ALS-Forum, vom 4.-7. März 2010 in Barcelona
– Bericht K.B. Tholen (emyb) – Vorbereitungstreffen „EuroMed-Youth Seminar“ in Straßburg
– Arbeitsplan der Anna-Lindh-Stiftung 2010
– Anna-Lindh-Report on intercultural trends
– Präsentation über ihre Arbeit von artsenico, Deutsche Welle TV, Radius of Art, Zentrum für interkulturelle Studien, West-Östlicher-Diwan Festival Weimar, Strategy Transnational, Goethe-Institut München
– In einem „open space“ wurde zu Migration, Kunst und Erinnerungsarbeit mit Jugendlichen gearbeitet.
– Gemeinsame Projekte
– Arabische Filmwoche 2010, Edgar Blume (eurient e.V.)
– Projekt Marwa El-Sherbini in Kombination mit dem Launch des Anna-Lindh-Reports, Edgar Blume
– Migration
– Vorschlag Gemeinschaftsprojekt 2010, Präsentation Kathrin Eckstein (Radius of Art)
– Wahl der Koordinationsstelle des Netzwerkes
– Die Stelle der Netzwerkkoordination wird ab dem 01.05.10 an radius of art übergeben.
– Feedback einzelner Mitglieder zum 11, Netzwerktreffen der ALS in Weimar

Das Protokoll des 11. Netzwerktreffen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s