Das Goethe-Institut zu euro-mediterranen Themen

Das Goethe-Institut hat seine Website zur Anna-Lindh-Stiftung aktualisiert: www.goethe.de/Anna-Lindh-Stiftung. Hier finden Sie eine Übersicht auf Deutsch zu den Zielen und Aktivitäten der Stiftung und des Netzwerks.

Die Hauszeitschrift des Goethe-Instituts zur islamischen Welt „Fikrun wa Fann“ (Ideen und Kunst) wird von Stefan Weidner herausgegeben und erscheint auf Englisch, Arabisch und Persisch. Sie ist ab sofort auch in einer deutschen Version als E-Book und für Smartphones downloadbar. Thema der jüngsten Ausgabe ist Musik: http://www.goethe.de/ges/phi/prj/ffs/deindex.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s