MÜNCHEN | 17.11.2012 | Frauenakademie München e.V. & Bayerischer Flüchtlingsrat | Festung Europa: Migration, Flucht & Diversity | Seminar und Workshops

Die Vertreibung von Menschen aufgrund ihrer ethnischen Zugehörigkeit, Religion, Nationalität oder ihrer politischen Überzeugung nimmt zurzeit in fast allen Teilen der Welt zu. Das Seminar der Frauenakademie München e.V. und des Bayerischen Flüchtlingsrats beleuchtete die aktuelle deutsche und EU-Flüchtlingspolitik. Die Vorträge „Flüchtlingspolitik“ und „Die Rolle der Grenzschutzagentur Frontex“ begannen um 10:00 Uhr. Darüber hinaus boten Workshops ab 13:00 Uhr Raum für Fragen und Diskussionen zum Thema: „Frauen in der Migration“, „Isolation am Rand der Stadt“ sowie „Alltäglicher Rassismus – Formen und Umgang“.

Diese komplexen Phänomene sollten aus Geschlechterperspektive beleuchtet werden. Die anschließende Podiumsdiskussion ab 15:00 Uhr konzentrierte sich auf das Thema „Integration und Assimilation – Anpassung an was?“

Kosten: Seminar: 7 €, ermäßigt 5 € (inkl. Imbiss) Podiumsdiskussion: Eintritt frei.

Anmeldung: szyjkowska@frauenakademie.de, http://www.frauenakademie.de

Samstag: 17.11.2012
10:00 – 16:30 Uhr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s