20. Treffen des deutschen Netzwerk der Anna Lindh Stiftung

Das 20. Treffen des deutschen Netzwerks findet am Dienstag, 20. Juni und Mittwoch, 21. Juni 2017 in Kooperation mit dem institut dialog transnational im Konzepthaus in der Jahnstraße 23, 09126 Chemnitz statt. Die Anmeldung läuft noch bis Freitag, 28. April 2017.

Am Dienstag, 20. Juni 2017 werden wir Ihnen die neuesten Entwicklungen im Netzwerk vorstellen und Raum zur Verfügung stellen, um Ihre Organisation sowie Ihre Projekte den anderen Netzwerkmitgliedern vorzustellen – sicherlich ergeben sich auf diese Weise wieder neue zukunftsträchtige Projekte. Wir freuen uns sehr auf Ihre Beiträge und Vorschläge, da Ihre Mitgestaltung wie immer willkommen ist!

Am zweiten Tag des Treffens werden wir ein Training zur Bekämpfung von (Online-) Hassreden anbieten, welches von einem Trainer des European Council geleitet wird. Ziel des Trainings ist es, Kompetenzen zu vermitteln, mit welchen Sie über Projekte und Kampagnen die Menschenrechtsbildung unterstützen können. Die Zahl an Hassreden, rassistische Äußerungen und diskriminierende Postings nimmt immer mehr zu, und es ist erschreckend, wie schnell diese im Netz verbreitet werden. Deshalb liegt es uns sehr am Herzen, Ihnen diese professionelle Weiterbildung zu ermöglichen, sodass Sie die gewonnenen Kenntnisse in Ihrer Organisation weitergeben können.

Das Training soll dazu dienen, gemeinsame Aktivitäten zu entwickeln, um innerhalb des deutschen Netzwerks – aber auch mit Partnern aus anderen Anna-Lindh-Netzwerken – präventiv gegen hate speech vorzugehen. Hierfür werden wir an das „Regional Training Seminar Countering Hate Speech through Human Rights Education“ (das im April in Göteborg stattgefunden hat) und die dort entwickelten Projekte anknüpfen.

Anmeldungen, Ideen und Vorschläge für einen Beitrag an: ALF-Koordination@zak.kit.edu

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s