Der Klangkosmos-NRW lädt zur arabo-jüdischen Begegnung mit Quartetoukan

Quartetoukan

Foto: Waseem Shakour

Das Quartett bringt Kulturen und Menschen im Nahen Osten durch Musik zusammen. Ihre Konzerte ermöglichen seltene Begegnungen zwischen Flamenco, Klezmer und arabischer Volksmusik, Lieder von Fairouz und Melodien von Leah Goldberg, die speziell für Quartetoukan neu arrangiert wurden.

Alle Tourdaten für NRW und Hessen finden sie auf der Webseite des Klankosmos NRW

hier geht es zur  Homepage des Ensembles

oder zur Facebookseite

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s