KARLSRUHE | 30.11.2012 | 01.12.2012 | Vortrag | Dr. Auma Obama: „Flucht und Migration. Eine afrikanische Perspektive“

Der öffentliche Festakt zum 10-jährigen Bestehen des ZAK war zugleich Teil der zweitägigen
Abschlussveranstaltung der gemeinsamen Veranstaltungsreihe des deutschen
Netzwerks der Anna-Lindh-Stiftung. Keynote-Speaker war die kenianische Soziologin
und Germanistin Dr. Auma Obama mit dem Vortrag „Flucht und Migration. Eine afrikanische
Perspektive“.
30.11.2012 | 18:00 Uhr | Audimax | KIT Campus Süd |
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale in Koop. mit
dem deutschen Netzwerk der Anna-Lindh-Stiftung und dem Goethe-Institut e.V.
Dr. Auma Obama: „Flucht und Migration. Eine afrikanische Perspektive“
Vortrag im Rahmen des gemeinsamen Festakts

veranstaltungen@zak.kit.edu, http://www.zak.kit.edu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s